Buffy vom Zauberwald


Direkt zum Seiteninhalt

.



Herzlich Willkommen
auf der Internetpräsenz



Buffy vom Zauberwald

.

!! News Aktuell !!
!! Mauskontakt hält das Laufband an !!
.

!! Top News !! Top News !! Top News !! Top News !!
!! 2016 !!

!! Neue Bilder von Ninja eingestellt !!

!! 1. Hilfe am Hund !!

!! Jahreshauptversammlung in der BG- Duisburg e.V. !!


!! Frohes neues Jahr !!


------------------------------------------------------------------------------------
Ganzer Artikel nachzulesen unter "NEWS 2016", oder hier klicken!!

Viel Spaß beim Stöbern !!


.



.
direkt zu !! News 2016 !! bitte hier anklicken


.

.









----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------




!! ACHTUNG !!

Sicher sind Eure Tiere (Hunde, Katzen, ...) alle geschippt und ihr fühlt Euch auf der sicheren Seite!!


!! Irrtum !!

Erst wenn Euer Hund / Katze,... bei z.B. Tasso gemeldet ist, kann Euer Tier zurück vermittelt werden.
Das reine Chippen beim Tierarzt reicht nicht aus !! Er meldet Euer Tier nicht an !!






.

.




Wühltischwelpen nein danke!
Nein zum Handel – Ja zum Tierschutz

Quelle: http://www.wuehltischwelpen.de/downloads.html


.




Direkt zu den Hunden /
Bilder oder Schriftzug anklicken


"Buffy vom Zauberwald +"................. "Ninja vom Zauberwald"


.

.


.

Buffy & ich


Historie:

1996 begann ich mich für den Hundesport zu interessieren. Ich bildete nicht nur meine eigenen Hunde aus,
sondern stand auch anderen mit Rat und Tat zur Seite!!
Von 1996 , bis heute war ich in mehreren Hundesportvereinen und -Verbänden Mitglied.
Von '96 bis 2007 im SV (Verein für Deutsche Schäferhunde), von 2003 bis 2009 im DSV (
Deutscher Sporthund Verband) und seit Februar 2009 im ADRK (Allgemeiner Deutscher Rottweiler Klub).

Sonja und Wolfgang Eiköter kannte ich schon, bevor ich meine Hündin bekam.
Sie planten gerade ihren B-Wurf, mit ihrer Zita. Die Paarung stimmte, also redete ich mit ihnen.
Am 25.01.2008 war es dann soweit, meine Hündin " Buffy vom Zauberwald" wurde geboren.
Ich habe mir meine Hündin nach ganz bestimmten Kriterien ausgesucht und
habe genau das bekommen, was ich gesucht hatte (erhofft hatte)!!
Nun ja, jeder hat seine eigenen Prioritäten und sollte wissen was er will!!

Bei Buffy bleiben keine Wünsche offen. Sie ist trieblich sehr gut gelagert, macht einen
sehr guten Schutzdienst und ist sehr arbeitswillig!!
Auch in der Unterordnung zeigt sie sich sehr gut und das Fährten, macht ihr riesigen Spaß!!
 
Auch mit Buffy mache ich Hundesport, im Bereich VPG.
Wir arbeiten in der BG Duisburg e.V. des ADRK, der Landesgruppe 07, wo ich auch Mitglied bin
und das Amt des Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit (BfÖ) ausübe.
Am 18.01.2014 kam dann das Amt des 2. Vorsitzenden noch dazu.
Am 01. Mai 2009 bestand meine Hündin "Buffy" und ich die erste gemeinsame Prüfung,
 die Begleithund- Prüfung (BH)!! Richter war Rüdiger Schmidt.
Am 16. Aug.2009 bestand Buffy den Wesenstest bei Paul Probst!!
Am 02. Mai 2010 war es dann wieder soweit. Buffy nahm an der Frühjahrsprüfung in der BG Duisburg e.V. teil.
Sie legte die Fährtenprüfung FPr.1 ab und bestand sie mit einem "gut".
Leistungsrichter war Dieter Kühntoph.
Am 03. Juni 2010 legte Buffy die Zuchttauglichkeitsprüfung (ZTP) ab. Richter war Frank Hedtke.
Am 24.Okt. 2010 war es dann wieder soweit, Buffy legte ihre VPG 1 Prüfung ab und bestand sie
mit einem "gut".
Von 19 gestarteten Hunden belegte sie Platz vier und absolvierte den zweitbesten Schutzdienst.
Als Leistungsrichter richtete Heinz Böskens.
Am 14. Oktober 2012 legte Buffy die erste Prüfung nach der neuen Prüfungsordnung ab.
Als Leistungsrichter richtete Roland Seibel, vom ADRK.
Buffy bestand ihre IPO 2 Prüfung wieder mit einem "gut"!!
Am 05. Mai 2013 absolvierte Buffy erfolgreich die IPO 3 Prüfung und
belegte zudem den 2 Platz!!
Am 06.04.2015 ging Buffy nach kurzer, heftiger Erkrankung über die Regenbogenbrücke!!
Nun muss ich ohne Dich auskommen!!

Am 19.04.2015 erhielt ich eine kleine Rottweilerhündin zur Ausbildung.
"Ninja vom Zauberwald" ist ihr Name. Wir fanden sofort den Draht zueinander, sodass Ninja nun weiterhin mein Leben bereichern wird.
Ninja bleibt nun bei mir!!
Am 19.07.2015 stellte ich Ninja auf der "Willi Hedke Gedächtnisschau", in Dortmund- Bövinghausen, in der Jugendklasse aus.
Sie erhielt ein "SG". Richter war Edgar Hellmann.
am 26.07.2015 stellte ich dann Ninja auf der "Reinhold Richtscheit Gedächtnisschau", in Moers, zum 2. mal aus. Hier erreichte sie wiederum ein "SG" in der Jugendklasse. Richter war Jürgen Wulff.








.


.

Zitate berümter Menschen zum Thema Hund

.
.
.

"Natürlich kann man ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!"

Heinz Rühmann

"Ein Hund drückt mit Schwanzwedeln mehr aus, als mancher Mensch mit Gerede".

Luis Armstrong

"Ich fand heraus, dass einem in tiefen Kummer von der stillen, hingebungsvollen Kameradschaft eines Hundes Kräfte zufließen, die einem keine andere Quelle spendet."

Doris Day

"Hunde haben alle guten Eigenschaften des Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen."

Friedrich II. der Große
(Der alte Fritz)


.

WeiterPlayZurück

Der wohl bekannteste Rottweilerbesitzer!!
( ehem.1. Bundeskansler der BRD,
Dr. Konrad Adenauer mit seinem "Brando vom Poppelsdorfer Schloß" )




.

„Mein Rottweiler ist ein treuer Wächter und
angenehmer Begleiter. Ich begrüße es, dass
sich der Allgemeine Deutsche Rottweiler Klub
die Betreuung und Förderung dieser alten
Deutschen Hunderasse als Gebrauchshund zur
Aufgabe gemacht hat, und wünsche für seine
Bestrebungen vollen Erfolg.”

Dr. Konrad Adenauer

1. Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland





Konrad Adenauer

Konrad Adenauer, 88, der nach dem Tod seines Rottweiler-Hundes "Caesar" von dem Bonner Schlachtergesellen Franz KalL den 26 Wochen alten Rottweiler "Brando vom Poppelsdorfer Schloß" erwarb, wurde von Züchter Kall getadelt, weil er Jung-Brando das Fressen in einem Napf zu ebener Erde angeboten hatte. Rügte der Metzger: "Bei mir bekommen die Hunde ihr Futter auf einem Freßtischchen serviert. Das ist nämlich besser für den Knochenbau." Adenauer, der seit 25 Jahren Hunde hält: "Dann braucht er womöglich auch noch Messer und Gabel?"


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü